Erstellen einer Komponente zur Transkodierung von Medien für die NEMO API

Art der Abschlussarbeit

Bachelorarbeit

Thema

NEMO steht für Network Environment for Multimedia Objects und ist sowohl ein semantisches Datenrepository, wie auch wesentliche Komponente, die Lehr- und Lernapplikationen aus den Ambient Learning Spaces (ALS) untereinander vernetzt. In NEMO werden unter anderem Medien aller Formate abgelegt und plattform- sowie clientgerecht ausgeliefert.

Aufgabenstellung

Hauptinhalt der Arbeit ist die Entwicklung einer Komponente, die die vorhandenen Schnittstellen des Transportdienstes und Dateidienstes nutzt und auf Anforderung von Client-Applikationen Medien in plattform- und clientgerechte Formate umwandelt. Dabei soll das vorhandene Cache-System zum Einsatz kommen.

Bei der Entwicklung kann zurückgegriffen werden auf

  • eine zeitgemäße Entwicklungsumgebung
  • das modularisierte NEMO-System
  • Praxisbezug, der eine Evaluation mit diversen ALS-Applikationen ermöglicht.

Literatur

Wird bei Interesse vom Betreuer bekannt gegeben.

Starttermin

Mai 2016