Stärkung des Benutzerfokus innerhalb des Usability Engineering Repositories UsER durch Live Personas

Art der Abschlussarbeit

Masterarbeit

Thema

UsER ist eine auf dem Google Web Toolkit basierende Rich Internet Application zur Unterstützung menschzentrierter Entwicklungsprozesse. In dieser Arbeit soll das bereits in das System integrierte Modul zu Benutzeranalyse auf "Live Personas" erweitert und die erstellten Benutzermodellierungen verstärkt in das Gesamtsystem eingebunden werden.

Bearbeitet von

Maurice Melius

Betreut von

Aufgabenstellung

Verschiedene Ansätze versuchen den Benutzerfokus während des Softwareentwicklungsprozesses zu stärken. Einer dieser Ansätze ist das Usability Engineering Repository (UsER), welches die Methoden des Usability-Engineering systemgestützt bereitstellt.

Das Ziel dieser Masterarbeit war es zu untersuchen, inwieweit die Stärkung des Benutzerfokus innerhalb von UsER mittels Live-Personas gelingen kann. Dazu wurde die folgende Forschungsfrage gestellt: Wie kann die benutzerzentrierte Entwicklung durch präsentere und lebendigere Benutzermodelle in Form von Personas gefördert werden?

Um die Forschungsfrage zu beantworten, wurden mit Hilfe von UsER-Experten über mehrere Iterationen hinweg formativ verschiedene Konzepte entwickelt, die nach ihrer Realisierung unter Anwendung eines Fragebogens summativ evaluiert worden sind. Die Antworten auf den Fragebogen zeigen die Tendenz, dass eine Stärkung des Benutzerfokus durch die beiden Attribute Präsenz und Lebendigkeit möglich ist.

Auf dieser Grundlage ist es empfehlenswert, bei der Entwicklung von Software die Kollaborationsplattform UsER in den Entstehungsprozess mit einzubinden.Weitere Forschung könnte die neu eingeführten Features weitergehend überarbeiten.

Starttermin

Nov 2016

Abgeschlossen

Mai 2017