Vermittlung von Interaktionsmöglichkeiten in einem ambienten System für Intensivpatienten

Art der Abschlussarbeit

Masterarbeit

Thema

Das ACTIVATE-System zielt darauf ab, Intensivpatienten bei der Kommunikation und durch Informationsgabe auch bei der (Re-)Orientierung zu unterstützen. Ein wichtiger Bestandteil des Systems ist das eigens für das Projekt entwickelte, ballförmige Interaktionsgerät BIRDY. Patienten sollen BIRDY verwenden, um im Bett über natürliche Gesten mit dem System zu interagieren. Ein Ziel ist es, eine hohe Selbstbeschreibungsfähigkeit zu gewährleisten, damit Patienten die Interaktionen mit dem System ohne große Verständnisprobleme erlernen können.

Aufgabenstellung

In dieser Arbeit soll untersucht werden, wie der Nutzergruppe die Interaktionsmöglichkeiten des Systems mittels visuellen, auditiven und haptischen Signalen sinnvoll vermittelt werden können. Sprich: Wie kann einem Nutzer der Umgang mit dem System vermittelt werden? Lassen sich Prinzipien aus der Spielebranche wie Guided Walkthroughs übertragen? Eignen sich Affordanzen? Das Vorgehen basiert auf dem Human Centered Design und dem Inclusive Design.

Starttermin

Jun 2018