06.
Febr.
2020
6. Februar 2020 , 18:00
Where

Audimax

Der Studiengang Medieninformatik lädt ein!

Wenn wir auf die Entwicklung digitaler Technologien zurückblicken, dann sprechen wir über digitale Technologien, die die Art, wie wir arbeiten, lernen, lieben revolutioniert haben. So genannte: Game-Changer. Um digitale Technologien als wertvolle Joker zur Gestaltung zukünftiger Gesellschaften einzusetzen, sollten wir uns die Frage stellen, für wen und in welcher Weise entwickeln wir digitale Technologien. Geht es darum das beste Ergebnis für den Einzelnen zu finden oder gestalten wir mit der Vision das beste Ergebnis für alle/ möglichst viele zu erreichen

Das jährliche MeetUp der Medieninformatik an der Universität zu Lübeck, der sogenannte EMI-Award hat in der aktuellen Ausgabe genau diese Fragestellungen zum Thema. Die Veranstaltung bietet sowohl den Anlass als auch den Raum gesellschaftlich bedeutende Fragestellungen – aus den Hörsälen und Forschungslaboren heraus – auf einer größeren Bühne zu begegnen und Impulse für einen breiteren gesellschaftlichen Diskurs zu setzten. Der nächste EMI-Award findet am 6.02.2020 ab 18:00 im Audimax unter dem Themenschwerpunkt: „Game-changing-technolgy“ statt.

Sie erwartet eine multimediale Preisverleihung im Hörsaal, umfangreiche interaktive Demos zum Ausprobieren und mitdiskutieren und hoffentlich viele spannende Gespräche in angenehmer Atmosphäre.