Studentische/r Mitarbeiter/in zur Unterstützung der Lehre (MPP)

Anfangsdatum
01. Oktober 2020
Stunden im Monat
30-40

Stellenbeschreibung

Am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme (IMIS) der Universität zu Lübeck (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Michael Herczeg) ist ab 01.10.2020 die Stelle einer/eines studentischen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (studentische/wissenschaftliche Hilfskraft) mit 30-40 Std./Monat für zunächst den Zeitraum Oktober 2020 bis Februar 2021 zu besetzen.

Tätigkeit ist die Unterstützung der Lehre in der Lehrveranstaltung "Medienproduktion und Medienprogrammierung (MPP)" Bachelor Medieninformatik, 3. Fachsemester). Darunter fallen u.a. folgende Aufgaben:

  • Betreuung und Hilfestellung bei der Lösung der Übungsaufgaben, voraussichtlich weitgehend online per Webex
  • Korrektur von Übungsaufgaben
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Übungsaufgaben

Bedarfsweise sind auch andere im Institut anfallende Arbeiten zu leisten.

Die Arbeitszeit liegt teilweise in den Zeitslots der Übungen voraussichtlich dienstags 14:00 - 16:30 Uhr und donnerstags 13:30 - 16:00 Uhr. Die restliche Arbeitszeit kann in Abstimmung mit den Mitarbeitern des IMIS flexibel gestaltet werden. Die Anwesenheit an der Universität ist teilweise erforderlich.

Kenntnisse und Fähigkeiten

Erwartet werden insbesondere folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • erfolgreicher Abschluss der Lehrveranstaltung "Medienproduktion und Medienprogrammierung" und gute Kenntnisse der darin behandelten Themen
  • Teamfähigkeit und Interesse an Lehrtätigkeit

Erforderlich ist des Weiteren zuhause ein hinreichend leistungsstarker PC sowie eine für Cisco Webex mit Bildübertragung ausreichende, stabile Internetverbindung. Sie oder ihn erwartet eine interessante und vielseitige Tätigkeit, bei der Erfahrungen in der Lehre gesammelt und das Wissen der Medienproduktion und Medienprogrammierung vertieft werden können.

Ihr Ansprechpartner

Henrik Berndt M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

berndt [at] imis.uni-luebeck.de