Verwaltungsleistungen mit kultureller Bedeutung - Gestaltungsoptionen von Online-Diensten am Beispiel der Eheschließung

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Verwaltungsleistungen finden, wie viele Aspekte des alltäglichen Lebens, zunehmend
im Internet statt. Digitale Verwaltungsleistungen eröffnen weitreichende
Möglichkeiten zur Restrukturierung bestehender Prozesse, wodurch
sowohl Verwaltungen als auch Bürger profitieren können. Die standesamtliche
Eheschließung ist wegen ihrer kulturellen Bedeutung eine besondere Verwaltungsleistung.
Online-Eheschließungen sind daher auch in Ländern mit hoch
digitalisierten Verwaltungen bisher nicht möglich.
In dieser Arbeit wird untersucht, wie die standesamtliche Eheschließung
als moderner E-Government-Service gestaltet werden kann, der gleichzeitig
der kulturellen Bedeutung der Heirat gerecht wird. Weiterhin wird die Fragestellung
behandelt, ob ein solcher Online-Dienst von Eheschließenden akzeptiert
wird. Hierzu wurde ein technischer Prototyp in Form einer Webanwendung
nutzerzentriert entwickelt und evaluiert. Eingesetzte Elemente für
die Übertragung der kulturellen Bedeutung der Eheschließung sind vor allem
Avatare, die die Eheschließenden im Service repräsentieren sollen, sowie verschiedene
individuell auswählbare Möglichkeiten für eine Online-Trauung.
Die Gebrauchstauglichkeit und auch die Ästhetik des Prototyps wurden
in der Evaluation sehr positiv bewertet. Die Ergebnisse der Evaluation zeigen
auch, dass eine Online-Anmeldung der Eheschließung gut angenommen
wird. Die Akzeptanz gegenüber einer Online-Trauung hingegen ist abhängig
von der individuell empfundenen Wichtigkeit der kulturellen Bedeutung der
Eheschließung. Personen, denen diese sehr wichtig ist, würden eine Online-
Trauung grundsätzlich nicht in Betracht ziehen, da für sie die Anwesenheit
im Standesamt ein wichtiger Bestandteil der Trauung ist. Personen, die der
Eheschließung eher eine nutzenorientierte oder sogar gar keine Bedeutung zuschreiben,
sind auch einer Online-Trauung gegenüber sehr viel aufgeschlossener.

Prüfling
Lea Krampe

Starttermin

Apr 2021

Abgeschlossen

Nov 2021