Wie in den vorherigen Jahren sind auch 2024 ab dem 14. Februar für zwei Wochen wieder die Media Moments in der Lübecker Altstadt zu finden. Mit Hilfe der EMI-App können an verschiedenen Standpunkten die Projekte des Moduls „Einführung in die Medieninformatik“ der…
Die besten Projekte des Moduls „Einführung in die Medieninformatik“ werden am 23. Februar beim Meet-Up der Medieninformatik in den Media Docks prämiert. Dabei bekommen die Studierenden neben Sachpreisen auch den EMI-Award verleihen, welcher als Wanderpokal seit mehreren Jahren an die Gruppe mit…
Das IMIS freut sich über einen weiteren Promotionsabsolventen! Wir gratulieren Jan Kopetz zu der erfolgreichen Verteidigung seiner Dissertation mit dem Titel "Menschzentrierte Entwicklung eines assistiven Systems für beatmete Weaningpatienten auf Basis einer neuartigen, auf den Kontext und ein…
Wir freuen uns über 65 Erstsemester-Studierende, die das Medieninformatik-Studium begonnen haben. Sie werden nun mindestens drei Jahre die Lübecker Campus-Luft genießen und sich mit dem Thema "Mensch und Computer" befassen. Im ersten Semester widmen sich die Studierenden neben Basismodulen der…
Mit der Infodemics Pandemics Summer School 2023 (IPSS 2023) fand vom 26. August bis zum 03. September im Audimax der Universität zu Lübeck eine internationale Summer School mit Beteiligten aus aller Welt statt. Thematisch lag der Fokus auf der Wechselwirkung von Informationsverbreitung und dem…
Gemeinsam mit seinen Co-Autorinnen Julia Plaumann (B.Sc.) und Nicole Jochems (Prof. Dr. rer. nat.) wurde Markus Dresel…
Das tech.festival 2023 war ein voller Erfolg! In der letzten Woche der Sommerferien hatten Schüler:innen ab 14 Jahren die Möglichkeit teilzunehmen und zahlreiche Workshops und Vorträge rund um die Themen Informatik, Technik, Psychologie und Design zu besuchen. Das Programm bot eine große…
Am Dienstag, dem 23.08 haben die ersten Teilnehmer:innen des Basismoduls „Digital Explorer“ erfolgreich ihre Qualifizierung zu Digital Explorern abgeschlossen.
Mit ihrem Paper "Collaborating Across Realities: Analytical Lenses for Understanding Dyadic Collaboration in Transitional Interfaces" wurden…