Erarbeitung eines komponentenbasierten Styleguides zur Entwicklung altersgerechter Mensch-Technik-Schnittstellen

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Betreuer/in

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Weltweit wird die Bevölkerung kontinuierlich älter und Prozesse des Alterns bringen sowohl kör-perliche als auch kognitive Veränderungen mit sich. Diese Veränderungen haben Auswirkungen auf Interaktionen mit Mensch-Technik-Schnittstellen, sind jedoch in interaktiven Systemen aktu-ell nicht hinreichend berücksichtigt. Um eine Web-App für ältere Erwachsene zu entwickeln, ent-steht im Rahmen des Forschungsprojekts Historytelling ein komponentenbasierter Styleguide in Storybook JS, welcher im Rahmen dieser Arbeit weiterentwickelt wurde. Durch den Styleguide sollen Entwickler*innen dabei unterstützt werden die Historytelling Web-App altersgerecht wei-terzuentwickeln, indem Altersgerechtigkeit schon bei der Entwicklung der bereitgestellten Ele-mente und Komponenten sichergestellt werden soll und indem der Storybook-Styleguide für Ent-wickler*innen gebrauchstauglich gehalten werden soll. Im Rahmen dieser Arbeit wurden zu-nächst verschiedene Analysen und semistrukturierte Interviews durchgeführt, um daraus Nut-zungsanforderungen an den Storybook-Styleguide ableiten zu können. Aus diesem wurden an-schließend zwei Elemente und eine Komponente entsprechend der Anforderungen überarbeitet. Schließlich wurde der überarbeitete Styleguide mit sieben Entwickler*innen unter Anwendung der Thinking Aloud Methode und begleitet von semistrukturierten Interviews qualitativ evaluiert. Die Evaluation zeigte, dass Entwickler*innen verschiedener Erfahrungsstände insgesamt gut in der Lage waren, den Styleguide zu verstehen und damit zu entwickeln. Außerdem konnten durch die Evaluation weitere bestehende Probleme sowohl in der Gebrauchstauglichkeit des Styleguides als auch in der Sicherstellung von altersgerechter Entwicklung durch den Styleguide identifiziert werden.

Prüfling
Ulli Bobe

Starttermin

Apr 2022

Abgeschlossen

Dec 2022