Entwicklung einer webbasierten Anwendung zur Visualisierung von Schmerzzonen und -intensität

Projekt Activate ist ein Forschungsprojekt, im Rahmen dessen u.a. ein neuartiges, ballförmiges Eingabegerät und ein modulares Softwaresystem zur Unterstützung beatmeter Intensivpatienten bei der Kommunikation und (Re-)Orientierung entwickelt wird.

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Nicht oder unvollständig kommunizierte Schmerzen können eine starke Belastung darstellen. Um diese mitteilen zu können, muss aber zunächst eine sinnvolle Kommunikation gewährleistet sein. In dieser Arbeit soll eine in sich abgeschlossene, webbasierte Anwendung entwickelt werden, die in der verbalen Kommunikation eingeschränkte Patienten dabei unterstützt, möglichst genau Schmerzzonen und –intensität auszuwählen. In einem weiteren Schritt sollen mögliche und sinnvolle Ein- und Ausgabeformen identifiziert werden. Das Vorgehen erfolgt auf Basis des Human Centered Designs und des Inclusive Designs.

Literatur

wird bei Interesse von den Betreuern bekanntgegeben

Abgeschlossen

May 2019