Geschichtsvisualisierung im Historytelling Projekt

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Betreuer/in

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Im Rahmen dieser Qualifizierungsarbeit wird die Visualisierung der Geschichten in dem Historytelling-Projekt entwickelt. Das Historytelling-Projekt stellt eine Plattform dar, auf der vor allem ältere Menschen die Möglichkeit haben, Teile ihrer Lebensgeschichte aufzuschreiben. Die Geschichten können dann von Freunden, Bekannten oder Verwandten gelesen und kommentiert werden. Die Geschichten können durch eine zeitliche Einordnung, durch geografische Informationen und mit einzelnen Medien angereichert werden. Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, aus den verschiedenen Eingaben der Autoren eine ansprechende, automatisierte Visualisierung der Geschichte zu erstellen. Die präsentierte Form der Geschich-ten soll Lesende für weitere Geschichten begeistern und beim Lesen unterstützen. Durch die Einbeziehung von repräsentativen Nutzenden mittels Befragungen und Workshops wird ein Konzept für die Mikro- und Makrotypografie der Geschichten entwickelt und realisiert.

Prüfling
Ann-Katrin Störmer

Starttermin

Apr 2019

Abgeschlossen

Oct 2019