Menschzentrierte Entwicklung eines Labormanagementsystems

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Die Verwaltung und Koordination der Labore im Institut für Multimediale und Interaktive

Systeme der Universität zu Lübeck (IMIS) erweist sich als zu kompliziert

und zeitaufwendig. Termine und Ressourcen müssen vom Universitätspersonal verwaltet

und organisiert werden, was nicht nur eine zusätzliche Arbeitslast bedeutet,

sondern auch mit einem großen Fehlerpotential einhergeht. Aus diesem Grund wurde

im Rahmen eines Bachelorprojektes ein Labormanagementsystem entwickelt. Dieses

System ist eine Webapplikation, welche dazu dient, das Institutspersonal zu entlasten,

indem sie den Großteil der Verwaltung und Koordination des Collaboration

Lab (CoLab) im IMIS übernimmt. Schwerpunktmäßig bietet das System den Nutzern

die Möglichkeit, unter Angabe benötigter Ressourcen, Termine für das Labor

zu buchen. Die Verantwortlichen für das Labor müssen lediglich Einführungen in

die Labore geben und neue Nutzer bestätigen. In der vorliegenden Arbeit wurde

das Ausgangssystem evaluiert, verbessert und um die Möglichkeit erweitert, neue

Labore hinzuzufügen sowie diese zu verwalten. Zudem wurden Nutzungsstatistiken

und eine Nutzergruppenverwaltung implementiert. Darüber hinaus wurden weitere

Buchungsarten hinzugefügt.

Schlüsselwörter

Prüfling
Leonel Pabst

Starttermin

Jun 2022

Abgeschlossen

Feb 2023