Entwicklung eines Systems zur Planung, Durchführung und Auswertung von Simulator-Studien

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Betreuer/in

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Diese Arbeit beschreibt die Konzeption und Entwicklung einer Studienplattform, welche Forscher*innen bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Studien am Fahrsimulator des Instituts für Multimediale und Interaktive Systeme der Universität zu Lübeck (IMIS) unterstützen soll. Der IMIS-Fahrsimulator nutzt die Forschungsversion von BeamNG als Simulationssoftware, mit welcher Fahrzeuge und Eigenschaften der Umwelt präzise simuliert werden können. Um zunächst die Anforderungen an ein solches System zu definieren, wurden Experteninterviews und eine systematische Literaturrecherche durchgeführt. Forscher*innen benötigen vor allem in der Planung und Durchführung Unterstützung. Bei der Auswertung hingegen wird sich nur wenig Unterstützung gewünscht. Das Kernproblem von Forscher*innen besteht in dem schwierigen Einstieg in die Thematik Fahrsimulator. Informationen sind nur schwer zugänglich und teilweise gar nicht verfügbar. Zudem muss eine direkte Schnittstelle zwischen Studienplattform und Simulationsumgebung bestehen, damit Forscher*innen einen Mehrwert durch die Nutzung der Studienplattform erhalten. Auf Basis der erarbeiteten Nutzungsanforderungen wurden Anwendungsfälle konstruiert, um das Systemverhalten formell abzubilden. Für die Benutzungsschnittstelle wurden Mockups entwickelt und formativ mit einem Cognitive Walkthrough evaluiert. Zudem wurde eine Systemarchitektur entwickelt, welche eine modulare Erweiterung des Systems zulässt und mit welcher sich die Studienplattform in die bestehende Infrastruktur des IMIS integrieren lässt. Die Systemarchitektur sowie die Mockups wurden mit modernen Technologien implementiert und es wurden automatisierte Deployment-Prozesse eingerichtet, um die Studienplattform auf Servern des IMIS zu installieren und Aktualisierungen automatisch aufzuspielen. Für die Evaluation eines solchen komplexen Systems müssen viele verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Dazu wurden mehrere Qualitätsmodelle diskutiert und ausgewählte Evaluationsmethoden näher beschrieben.

Prüfling
Tobias Reins

Starttermin

Jul 2022

Abgeschlossen

Feb 2023