Entwicklung eines Informationssystems zur Analyse und Supervision von Corporate E-Carsharing Fahrzeugen

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Betreuer/in

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Verkehrsemissionen tragen erheblich zur globalen Erwärmung bei. Unternehmen stehen vor der
Aufgabe, nachhaltige Mobilitätslösungen zu finden, wobei Corporate E-Carsharing eine vielversprechende
Option darstellt. Allerdings steht das Flottenmanagement bei der Umstellung auf
Carsharing mit Elektrofahrzeugen vor einigen Herausforderungen. Zum einen fehlen Instrumente
zur Überwachung und Analyse der Carsharing-Nutzung. Zum anderen haben Elektrofahrzeuge
spezifische Anforderungen an Reichweite und Ladezeiten, die bei der Einsatzplanung im
Flottenmanagement berücksichtigt werden müssen. In dieser Masterarbeit wird daher ein Informationssystem
entwickelt, das gezielt auf die Bedürfnisse von Flottenmanager*innen eingeht,
um Informationen besser bereitzustellen und die Überwachung und Analyse der Nutzung zu
verbessern. Dazu werden zunächst die Bedürfnisse analysiert, um dann in einem menschzentrierten
Entwicklungsprozess das System zu entwickeln. Das Produkt dieser Arbeit ist ein
lauffähiges System, das Unternehmen im Corporate E-Carsharing zur Analyse von Fahrzeugen
und Nutzungsstatistiken verwenden können.

Prüfling
Jona Knoblich

Starttermin

Jun 2023

Abgeschlossen

Jan 2024