Entwicklung einer Laufzeitumgebung mit Interaktionselementen für die web-basierte Präsentation einer Digital Story

Entwicklung einer Laufzeitumgebung mit Interaktionselementen für die web-basierte Präsentation beim Digital Storytelling.

Art der Abschlussarbeit

Status der Arbeit

Hintergrundinformationen zu der Arbeit

Narrative Systeme integrieren die Möglichkeiten aus Multimedialität, Hypermedialität, Nichtlinearität, Interaktivität und Adaptivität in Präsentationssysteme. Damit verfolgen sie das Ziel, Informationen in eine Narration (narrare = lat. erzählen) einzubinden, welche klassische Erzähltheorien in Bezug auf den Spannungsverlauf berücksichtigt. Die Präsentation wird auf diesem Wege an den Benutzer adaptiert, somit Spannung erzeugt und Motivation, der Präsentation zu folgen. Die Inhalte, die auf diese Weise vermittelt werden, können von reiner Unterhaltung bis hin zu reiner Informationsvermittlung reichen.
Bei der hier ausgeschriebenen Arbeit geht es darum, eine Laufzeitumgebung für die web-basierte Präsentation einer Digital Story zu implementieren. Für die Demonstration der Leistungsfähigkeit der Implementierung ist ein Drehbuch für eie entsprechende Digital Story zu entwickeln und umzusetzen. Bei der Umsetzung ist es wichtig, das eine Trennung in die drei Teile Interaktions-, Inhalts- und Entscheidungselement vorgenommen wird.

Prüfling
Nima Madershahian

Abgeschlossen

Jul 2005