Gebrauchstauglichkeit, Akzeptanz und Nutzungserlebnis von mHealth-Anwendungen

Allgemeines

Art der Publikation: Book Chapter

Veröffentlicht auf / in: Patienten-zentrierte M-Health-Anwendungen für chronisch Kranke

Jahr: In Press

Veröffentlichungsort: Wiesbaden: Springer Gabler

Verlag (Publisher): Holl F., Swoboda W. & Pfannstiel M.

DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-29133-4

ISBN: 978-3-658-29132-7

Autoren

Tilo Mentler

Jannick Scherf

Abstract

Die Digitalisierung im Gesundheitsmarkt verändert und erweitert die Möglichkeiten Menschen mit chronischen Erkrankungen zu helfen, weshalb sie einen immer größeren Stellenwert für Diagnostik und Versorgung einnimmt. Der Sammelband gibt einen Überblick über neueste, innovative mHealth-Lösungen, die als tägliche Begleiter bei Prävention, Diagnostik und Therapie zum Einsatz kommen. Praxisbeispiele zeigen Entwicklungen und die Inanspruchnahme von mHealth-Anwendungen durch Patienten und klinisches Personal auf und es werden zahlreiche für die Forschung relevante Fragen behandelt. Damit richtet sich dieses Buch sowohl an Ärzte, Patienten, Entwickler und weitere Praktiker, die Mobile-Health-Anwendungen nutzen und zur Weiterentwicklung beitragen sowie an Wissenschaftler und Dozenten mit den Schwerpunktfächern Gesundheitsmanagement, Informationstechnologie und Medizin.

Downloads

Publikation herunterladen