eHealth & eCare

Innovatives Eingabe- und Assistenzsystem aus dem Projekt Activate des IMIS

Mensch-Technik-Systeme für das Gesundheitswesen

Für die erfolgreiche Weiterentwicklung unserer Gesundheitsversorgung stellt das Vorantreiben einer menschzentrierten Digitalisierung eine zentrale Voraussetzung dar. Aber welche digitalen Lösungen sind zielführend und können dabei Helfen den aktuellen Herausforderungen der Gesundheitsversorgung zu begegnen? Besondere Schwerpunkte unserer Forschung in diesem Bereich bilden die Entwicklung von innovativen Techniklösungen für den Einsatz in der Pflege als auch die Gestaltung von mobilen Systemen zur Verbesserung der Patientenversorgung sowie zur Trainingsunterstützung im Bereich der Rehabilitation. Zur erfolgreichen Integration späterer digitaler Lösungen in den Versorgungsalltag adressieren wir den Einsatz digitaler Systeme bereits in der Ausbildung. So wurden beispielsweise Mixed-Reality-Ansätze für die Ausbildung von Rettungskräften sowie von Pflegefachkräften im Rahmen von Skills Labs entwickelt.

Projekte mit diesem Fokus

CoCoAI

CoCoAI

Kooperative und kommunizierende KI-Methoden für die medizinische bildgeführte Diagnostik

ReNaApp

ReNaApp

Steigerung der Langzeiteffekte onkologischer Rehabilitation durch eine Nachsorge-App

ACTIVATE

ACTIVATE

An Ambient System for Communication, Information and Control in Intensive Care

MANV

MANV

Mobile elektronische Datenerfassung bei einem Massenanfall von Verletzten

TaBeL

TaBeL

Tablet-basierte Erfassung funktioneller Beeinträchtigungen und Lebensqualität bei Patienten/innen mit Kopf-Hals-Tumoren – eine kontrollierte Versorgungsstudie